Folge #2/15: Was sich verändert hat

Eine Art Rückblick auf 2020

Staffel 2, Folge 15

In der letzten Folge vor Weihnachten wagen Silvia und Andrea (also ich) eine Art Rückblick auf das vergangene Jahr. Aber nicht, wie du jetzt vielleicht denkst. Wir schauen uns nur an, was für uns jeweils eine so besondere Veränderung war, dass wir darüber gern reden und davon gern erzählen.

Weil 2020 wichtig war und noch immer ist.
Weil 2020 ein Jahr ist, das so richtig an uns allen gerüttelt hat und einige Selbstverständlichkeiten in Frage gestellt hat.
Weil 2020 weiterwirken wird und wir – bei aller Trauer um die immer noch größer werdende Anzahl von Verlusten – unheimlich viel Positives mitnehmen können.

Wir sprachen natürlich auch übers Malen, und während wir sprachen, probierten wir aus, Silvia und ich, Stifte, dieses Mal in erster Linie von 

Den Link setzen wir gern aus Überzeugung, wir sind nämlich nach wie vor ein unbezahlter Podcast und wir nennen Produkte, Künstler und Angebote nur, wenn wir Lust dazu haben. Und auf Farbstifte haben wir immer Lust.

In dieser Folge ging es auch ein bisschen um die Planungen im Atelier am Rain. Neben dem aktuell angelaufenen Doodlekurs stehen die folgenden Projekte an:

  • Erweiterung des Doodle-Kurses um einen Kritzelkurs, bei dem es darum gehen wird, vom Kritzeln anhand der Vorbilder aus der Natur zu abstrakten Doodles zu gelangen
  • Mixed Media-Kurs mit Collage und Gouache auf (Upcycling-)Holzbrettchen und intuitivem Malen

Außerdem werde ich das Angebot des Ateliers am Rain, das gerade eine neue Webseite bekommt (https://andrea-gunkler.de), um die Komponenten „Kreativ leben“ erweitern. In diesem Rahmen wird es transformierende Workshops und Kursprogramme geben, die dich darin unterstützen sollen, mehr Leben in dein Leben zu bringen, ein deiner Persönlichkeit gemäßeres Leben zu führen in Selbstbestimmung, Selbstliebe und tiefem Vertrauen da hinein, dass du deine Gaben zu einem Zweck bekommen hast. Denn: Das Universum macht keine Fehler.

Bis dahin: Wie wäre es mit einer Runde doodeln?
Im Kurs „Willkommen im Doodliversum“ https://andrea-gunkler.de/willkommen-im-doodliversum

Den Kurs, von dem ich in der Podcastfolge spreche und in dem ich gelernt habe, live vor der Videokamera aufzutreten, findest du hier: https://flownohustle.de (An dieser Stelle ein herzlicher Dank an die grandiose Alisha Belluga!)

Wie hat dir die aktuelle Folge gefallen? Lass es uns gern wissen und kontaktiere uns über

Dies war die letzte Folge vor Weihnachten, aber nicht das letzte Mal, dass wir beide uns in diesem Jahr zu Wort melden. Die letzte Folge 2020 erscheint am 30. Dezember 2020.

Und am 31. Dezember 2020 sind alle Mitglieder der Malfreunde-Facebookgruppe zum gemeinsamen Malen eingeladen. Wir verabschieden das Jahr mit einer Jahres-End-Collage und begrüßen es am 1. Januar 2021 mit einem Willkommensbild. Alle Informationen dazu findest du in der Facebook-Gruppe. Wir freuen uns auf dich!

Bis nächsten Mittwoch verabschieden sich
Silvia und Andrea und sagen:
Vielen Dank fürs Zuhören!


Was während der Aufnahme entstand

Silvias „Black Edition“ auf schwarzem Papier
Andreas Filz- und Farbstift-Tests mit beginnendem Doodlehintergrund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.