Folge #2/18: Komfortzone und so

Staffel 2, Folge 18

Kennst du deine Komfortzone? Was macht sie dazu? Und wie fühlt es sich an, sie zu verlassen? Was muss passieren, damit du sie verlässt? Tust du das gern? Oder fällt dir das schwer?

Darüber, was solche Komfortzonen sind und was es mit uns macht, sie ab und an zumindest zu dehnen, sprechen Silvia und ich (Andrea) in dieser Folge. Dabei haben wir festgestellt, dass sogar das Verlassen der Komfortzone zur Komfortzone gehören kann, was ich im Nachdenken schon sehr erstaunlich fand und am Ende dann verdammt schön.

Noch dazu sprachen wir über Flow-Erlebnisse, wie wir in den Flow kommen und was das mit uns macht … eigentlich wäre das auch noch mal Stoff für eine eigene Folge. Flow ist so was Geniales! Darüber gibt es ganze Bücher!

Wie so oft haben wir auch wieder Angebote, Produkte oder Personen genannt. Nach wie vor sind wir ein nicht-gesponserter Podcast, was wir nennen, kennen wir aus eigener Anschauung und werden weder beauftragt noch bezahlt.

In dieser Folge waren das

Ein anderes Thema war meine eigene Reise heraus aus der Komfortzone, meine Expeditionen ins eigene Leben, die ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe. Warum und wie und was ich da mache, kannst du dir auf Facebook anschauen unter „Frau Gunkler sucht das Glück“ (https://www.facebook.com/fraugunklersuchtdasglueck). Begleitend dazu gibt es auch eine Gruppe, in der wir uns über Erkenntnisse, Tools, Erfahrungen austauschen können. Wenn du Lust hast, komm an Bord.

Oder schau mal bei meinen Malkursen vorbei, aktuell ist wieder mal Doodeln angesagt und Affirmationskarten. (Und der Umbau der Seiten für deinen Mitgliederbereich …) https://andrea-gunkler.de

Wir freuen uns riesig über Feedback, auch, was du über Komfortzonen denkst und wie du in den Flow gelangst. Deshalb kontaktiere uns gern über 

Silvia und ich wünschen dir eine zauberhafte Woche voller Komfortzonenstretcherlebnisse – und voller Wunder!
Bis nächsten Mittwoch!

Musik: Sunshine Samba – Chris Haugen (YouTube Audio-Mediathek)


Was während der Aufnahme entstand

Silvias kleines Wesen
Andreas Affirmationskarten
Silvias Porträt (von Andrea)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.