Folge #3/13: Bewerte … nicht!

Über wertfreie Räume – für andere und für uns selbst

In dieser Folge unterhalten Silvia und ich uns darüber, wie wichtig es für so vielerlei Aspekte ist, wenn wir wertfrei an Dinge herangehen, sei es im Malen wie im Leben.

Peter Ustinovs Zitat passt an dieser Stelle hervorragend:

Das Vorurteil ist einer der größten Schurken in der Besetzungsliste der Geschichte!

Nicht zu bewerten, ist eine Sache der Übung. Wir müssen das schon konkret wollen, um jegliche Bewertung auszuschalten, schließlich ist es eine der Hochleistungen unseres Menschenhirns, rasch Bewertungen vorzunehmen und Reize rasch einordnen zu können. Diese Fähigkeit hat uns einst im Zusammenleben mit Säbelzahntigern und anderen Unwägbarkeiten, die dem Homo sapiens ans Leder wollten, das Überleben gesichert.

Deshalb ist es wichtig, uns gerade im Kontext von Kreativität und Lernen von Werturteilen, Bewertungen, Vorurteilen, vorgefassten Meinungen (auch und vor allem über uns selbst) frei zu machen. Das eröffnet neue Sicht- und Denkweisen und Lösungen, die wir vorher nie erahnt hätten. Intuitives Schreiben und Malen sind in diesem Zusammenhang wertvolle (!) Tools.

Viel Freude beim Zuhören!

In dieser Folge kam das Angebot der Theaterpädagogin Sylvia Voß zur Sprache, das wir hier gern verlinken: Sylvia Voß‘ Webseite

Neue Kurse von Andrea

Gleich zu Beginn der Folge, als wir uns übers Gunkeln unterhielten, erwähnte ich (Andrea) noch, dass es bald einen Gunkelkurs 2.0 geben wird: Wie du von der Form in der Natur zu eigenen Gunkeleien kommst und deinen ur-eigenen Gunkel-Stil entwickelst, sodass du Flow-Momente erleben kannst, statt dir wieder und wieder Gedanken um den richtigen Strich machen zu müssen. Denn ab sofort ist jeder Strich richtig! Behalte ein Auge auf diesem Podcast oder trag dich auf die Warteliste ein und erfahre als Erste:r, wann dieser Kurs startet (vermutlich Mitte Mai).

Dankeschön

… sagen wir auch heute wieder all jenen, die uns mit ihrem Beitrag als Unterstützer:innen bei Steady dabei helfen, den Podcast finanziell zu stemmen. Ihr seid die Besten! Hast du Fragen? Anregungen? Oder gar Kritik? Ein Thema, über das wir in Zukunft einmal sprechen sollen? Dann lass uns das wissen. Du erreichst uns über

Danke, dass du uns auch heute wieder eingeschaltet hast. Wir wünschen dir eine fantastische Woche und verabschieden uns bis nächsten Mittwoch!

Andrea und Silvia


Podcast-Malereien

Silvias blühender Mirabellenbaum
Andreas vertrocknete Freesie (aus 2 Perspektiven)
Andreas vertrocknete Rose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.